Thursday, February 2, 2023
StartInitiativenInternationale UnterstützungMutlak‘s Nationale Irakische Bewegung sendet Solidaritätserklärung zur Versammlung am 18.Juni

Mutlak‘s Nationale Irakische Bewegung sendet Solidaritätserklärung zur Versammlung am 18.Juni

NWRI – Deklaration der Solidarität der Nationalen Irakischen Bewegung zur Großveranstaltung am 18. Juni:
Die große Versammlung in Paris wurde von Tausenden Iranern und parlamentarischen Delegationen aus 41 Ländern besucht, welche mehr als 4000 Parlamentarier vertraten. Dies war ein klares internationalen Zeichen der Unterstützung für die Rechte der Bewohner von Camp Ashraf im Irak.

Die Leidenschaft der Redner verwandelte das Treffen in eine historische Veranstaltung und sie bewies, dass Ashraf und seine Bewohner ein Kriterium für die Verteidigung der Menschenrechte sind, ein Kriterium der Ablehnung von Unterdrückung und Tyrannei und es ist ein Test für die Stärke der modernen Menschheit. Die Verteidigung von Ashraf hat alle Rassen und geographischen Grenzen überwunden und ist damit ein wichtiges Gut in der heutigen Welt.

Daher möchte die Nationale Bewegung des Irak und all seine Mitglieder und Teile im Parlament, der Regierung und der irakischen politischen Gesellschaft, seine Solidarität mit den Vertretern von Menschlichkeit und Freiheit aussprechen, sich selbst mit ins Boot der internationalen Aufmerksamkeit gegen Tyrannei und Ungerechtigkeit setzen und sie sieht die Verteidigung der Bewohner von Ashraf und Gerechtigkeit für die Opfer der Angriffe von 8.April als legitime Forderung des Irak.

Die gewaltsame Mißhandlung der Bewohner von Ashraf zeigt den Stand der Gewalt, Unterdrückung und Tyrannei in unserem Land. Ungerechtigkeiten gegen die Bewohner sind gleichbedeutend mit der Ungerechtigkeit gegenüber allen Menschen, die für Freiheit und Menschenrechte kämpfen. Die irakische Gesellschaft und sein Volk sehen solche kriminellen Taten mit Abscheu.