Saturday, May 25, 2024
StartNachrichtenMenschenrechteAm Samstag wurden fünf Hinrichtungen vollstreckt, damit sind es insgesamt 122 Hinrichtungen...

Am Samstag wurden fünf Hinrichtungen vollstreckt, damit sind es insgesamt 122 Hinrichtungen in den letzten 30 Tagen


Der ununterbrochene Zyklus von Hinrichtungen und des Tötens, der von Khamenei in Gang gebracht worden ist, geht unvermindert weiter und befeuert den wachsenden Zorn des Volkes und verschärft den vorherrschenden Krisenmodus.

Ein neuerlicher Tag der Brutalität: Khameneis Henker erhängten Asef Shah-Baksh, einen belutschischen Gefangenen, im Gefängnis von Zahedan, außerdem Said Grawand, Damad Grawand und Shahab Mansouri Gravand im Qezelhasar Gefängnis. Ferner wurde ein Gefangener in Gohardasht hingerichtet.

Es wurde gemeldet, dass Abdul Hossein Emamizadeh am 3. Mai im Gohardasht Gefängnis hingerichtet wurde, was die Gesamtzahl der aufgezeichneten Hinrichtungen auf mindestens 122 Gefangene in den letzten 30 Tagen wachsen lässt.
Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran (NWRI)
20. Mai 2023