Sunday, February 5, 2023
StartNachrichtenAktuellesDas Außenministerium des iranischen Regimes und seine terroristischen Drohungen

Das Außenministerium des iranischen Regimes und seine terroristischen Drohungen

NWRI – Das Außenministerium des iranischen Regimes äußerte heute eine offen terroristische Drohung mit folgendem Wortlaut: „Jedwede gegen die muslimische Bewegung Ägyptens gerichtete Handlung“, die „durch die Welle islamischen Erwachens entstanden ist“ und „einen islamischen Mittleren Osten verkündet“, „wird massiven Ärger und Haß der Muslime in der ganzen Welt hervorrufen“.

Diese Erklärung schließt sich an Ausführungen an, die der Höchste Führer des iranischen Regimes, während des gestrigen Freitagsgebetes von sich gab.

Der iranische Widerstand verurteilt entschieden die Versuche des religiösen Faschismus, der den Iran beherrscht, sich in die Volksaufstände der Region einzumischen und sie in die Richtung des islamischen Fundamentalismus zu treiben, um sie für seine ominösen Zwecke zu benutzen. Diese betrügerischen Einmischungen des Regimes finden in einer Zeit statt, in der das Volk und die politischen Gruppen in Ägypten und anderen Ländern der Welt ihren Widerwillen gegen diese bösartige Einmischung zum Ausdruck gebracht haben.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates des Iran
5. Februar 2011