Wednesday, February 8, 2023
StartNachrichtenAktuellesEntlassungen nach Flucht von 12 Al-Qaida Mitgliedern in den Iran

Entlassungen nach Flucht von 12 Al-Qaida Mitgliedern in den Iran

NWRI – Der irakische Fernsehsender Al-Sharqiya berichtet: Nach der Flucht von 12 Al-Qaida Gefangenen in den Iran hielt der Provinzrat von Basra eine Dringlichkeitssitzung ab, in der Adel Daham, der Polizeichef der Region, gefeuert wurde.

„Die Entlassung des Polizeichefs fand nach einer Befragung über die Bombenanschläge in der Adullah Straße im Eshtar Bazar statt.“, sagte der stellvertretende Gouverneur der Provinz Basra.

 

Al-Sharqiya ergänzt: Der Provinzrat von Basra entschied auch, die Präsidentenpaläste zu räumen und die dortigen Menschen zur örtlichen Basra Regierung zu bringen. Der Rat rief zu einem Wechsel in der Führungsebene der Sicherheitskräfte der Provinz auf.