Thursday, December 8, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIn einem Teheraner Gefängnis erwarten 52 Jugendliche ihre Hinrichtung

In einem Teheraner Gefängnis erwarten 52 Jugendliche ihre Hinrichtung

NCRI – Mindestens 52 Jugendliche, jünger als 32 Jahre alt, warten nach Berichten des Gefängnisses von Groß-Teheran (dem „Fashafouyeh-Gefängnis“) auf die Ausführung ihrer Todesurteile.

Von diesen Todeskandidaten sind 32 in Sektion 1 und 20 in Sektion 2 des Gefängnisses untergebracht.

Nach unterrichteten Kreisen wurden mehr als 100 Todeskandidaten aus der Einheit 2 des Ghezel-Hessar-Gefängnisses in Karaj (nordwestlich von Teheran), die sich dort an einer Serie von Strikes und Aufruhr beteiligt hatten, in das Fashafouyeh-Gefängnis verlegt.