Sunday, December 4, 2022
StartNachrichtenWiderstandIn Köln haben etwa 300 Iraner mit einer Kundgebung

In Köln haben etwa 300 Iraner mit einer Kundgebung

ImageWDR – Fernsehen
Aktuelle Stunde – 9. Juli 2005

In Köln haben etwa 300 Iraner mit einer Kundgebung an den 6. Jahrestag der blutigen Niederschlagung der Studentenproteste in Iran erinnert.

Mit Plakaten, Aktionen und Fotos demonstrierten sie für Demokratie und Menschenrechte. Nach der Wahl der konservativen  Präsidenten Ahmadinedschad sei zu befürchten, dass die Freiheit der Menschen im Iran noch weiter eingeschränkt werde.
Ähnliche Proteste gab es in 9 weiteren Großstädten in Deutschland