Monday, November 28, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIrakische Mutter: Al-Maliki und Agenten des iranischen Regimes müssen den Irak verlassen

Irakische Mutter: Al-Maliki und Agenten des iranischen Regimes müssen den Irak verlassen

NWRI – Am 16. April zeigte al-Rafedain TV die Schreie einer Mutter, deren drei Söhne ermordet wurden. Sie rief, dass Nuri al-Maliki und das iranische Regime aus dem Irak verschwinden sollen.

Bei einer Demonstration rief sie: „Hier sind die drei Märtyrer, die von al-Maliki getötet wurden. Er muss gehen.“

„Diese Agenten des iranischen Regimes müssen gehen. Sie haben auf Panzern den Irak überfallen. Meine Kinder gaben ihr Leben für ihr Heimatland, für die irakische Jugend. Ich bin die Mutter von drei Märtyrern und will, dass al-Maliki den Irak verläßt. Ich will, dass diese ganze Bande geht. Diese Leute, die Persisch sprechen und unsere Menschen töten, müssen gehen. Alle Friedhöfe sind überfüllt. Geheime Gefängnisse! Nuri al-Maliki, es ist genug! Ist deine Gier nach Blut durch unsere Kinder immer noch nicht gestillt? Hattest du nicht genug Gefängnisse?…..“