Friday, February 3, 2023
StartNachrichtenAktuellesIran: 40% mehr Entlassungen und 90% Pleiten von Privatbetrieben, sagte ein Regierungsvertreter

Iran: 40% mehr Entlassungen und 90% Pleiten von Privatbetrieben, sagte ein Regierungsvertreter

.NWRI – Ein Mitarbeiter des iranischen Regimes verkündete am Samstag, dass inzwischen ein Sprung von 40% bei den Entlassungen im Iran gewesen sei und 90% der privaten Firmen Bankrott gegangen seien.
Wie die staatliche Nachrichtenagentur Mowi sagte Ali Dehgan Kia, der Direktor der Teheraner Arbeitergewerkschaft ebenfalls: „Waren im Wert von etwa sechs Millionen Dollar wurden in des Land geschmuggelt. Für jede Million Dollar in geschmuggelten Waren werden im Iran 25. 000 Arbeiter entlassen.“