Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenIran: Aktivitäten der Widerstandseinheiten und Unterstützer der MEK im Iran

Iran: Aktivitäten der Widerstandseinheiten und Unterstützer der MEK im Iran


Die Armee der Hungernden schreitet auf dem Weg zur Rebellion und dem Aufstand voran
In den letzten Tagen haben Widerstandseinheiten und Jugendliche, welche die Mujahedin-e Khalq (MEK / PMOI) unterstützen, Banner und Botschaften der Anführer der iranischen Widerstandes wie Maryam Rajavi, der gewählten Präsidentin des Nationalen Widerstandsrates Iran, in Teheran und anderen Städten des Iran aufgehängt. Zu den Städten zählten Mashhad, Semnan, Hamedan, Shahrekord, Fuman, Qazvin, Khorramabad, Andimeshk, Gorgan, Shiraz, Robat Karim, Bandar Abbas, Ahvaz, Gilan, Nowshahr, Masjed Soleyman, Karaj, Shahsavar, Rasht, Dezful, Amol, Esfarayen und Isfahan. Ebenso enthielten sie Aufrufe zur Solidarität und Hilfe für die Coronavirus Patienten sowie zu Aufständen und Protesten, weil dies der einzige Weg ist, den Iran von den Mullahs zu befreien.
In Teheran und einigen anderen Städten verbreiteten die Widerstandseinheiten Botschaften der Führung des Widerstandes in Geschäften, Häusern und an Windschutzscheiben und sie schrieben Graffiti an die Wände und Bürgersteige, in denen zu Aufständen und Protesten aufgerufen wurden.
Zu den Botschaften zählten:“ Wir müssen die tyrannische Herrschaft stürzen, welche den Wohlstand des Volkes ausplündert und die Menschen unterdrückt“, „Maryam Rajavi: Die Mullahs wollen keinen Iran und die Iraner wollen keine Mullahs. Die Mullahs stehen für Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung. Wir müssen uns dagegen wehren“, „Maryam Rajavi: Hoch leben die Demonstranten für Freiheit. Das iranische Volk wird gegen den Coronavirus und die Mullahs kämpfen, bis es siegt.“, „Massoud Rajavi: Die Anführer des Regimes nutzen den Ausbruch des Coronavirus, um ihr Überleben zu sichern. Doch das iranische Volk will sowohl den Virus als auch die Mullahs beseitigen.“, „Massoud Rajavi: Wir müssen noch 100x stärker kämpfen und den Iran von den Mullahs befreien“, „Die Armee der Hungrigen schreitet auf dem Weg zur Rebellion und dem Aufstand voran“, „Die Zentren der Unterdrückung sind die Bassidsch und die IRGC. Sie müssen vernichtet werden.“, „Nieder mit Khamenei, Hoch Rajavi“, „Die religiöse Diktatur ist der Hauptgrund für all die Toten des Coronavirus“, „Massoud Rajavi: All die Toten werden das Leben der Mullahs verkürzen“ und „Die Zeit zum Aufstand, zur Rebellion, dem Sprengen der Ketten und der Freilassung der Gefangenen ist gekommen.“
Secretariat of the National Council of Resistance of Iran (NCRI)
May 20, 2020

Verschiedene Städte – 20. Mai 2020

Verschiedene Städte – 19. Mai 2020

Teheran und Ahvaz – 18. Mai 2020

Verschiedene Städte – 17. Mai 2020


Isfahan – 17. Mai 2020

Verschiedene Städte – 16. Mai 2020

Teheran – 16. Mai 2020

Verschiedene Städte – 14. Mai 2020

Teheran – 14. Mai 2020

Isfahan – 14. Mai 2020

Verschiedene Städte – 13. Mai 2020

Amol – Dezful – 13. Mai 2020

Esfarayen – 13. Mai 2020

Isfahan- May 13, 2020

Gorgan – distributing leaflets in shops and homes – May 18, 2020