Friday, January 27, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteIRAN: Der politischen Gefangenen Maryam Akbari-Monfared wird medizinische Behandlung vorenthalten

IRAN: Der politischen Gefangenen Maryam Akbari-Monfared wird medizinische Behandlung vorenthalten

NCRI – Seitdem Hassan Rouhani Präsident des Mullah-Regimes ist, hat sich die Behandlung politischer Gefangener im Iran kontinuierlich verschlechtert. Dazu gehört,

daß ihnen das Recht auf angemessene ärztliche Behandlung verweigert wird. 

Am Montag, den 4. Januar brachten die Schergen des iranischen Regimes in dem berüchtigten Teheraner Evin-Gefängnis die politische Gefangene Frau Maryam Akbari-Monfared – die mit in Camp Liberty lebenden Mitgliedern der „Organisation der Volksmojahedin des Iran (PMOI/MEK)“ verwandt ist – zu Diagnose und Behandlung in ein Krankenhaus des Bezirks Narmak. Doch nach einigen Stunden wurde sie, ohne irgendeine Behandlung erhalten zu haben, ins Gefängnis zurück gebracht.