Tuesday, January 31, 2023
StartNachrichtenIran: Tausende von Rentnern protestieren im ganzen Land

Iran: Tausende von Rentnern protestieren im ganzen Land

Iran: Tausende von Rentnern protestieren im ganzen Land

 Montag, den 13. März 2017  um 10:28 Uhr

Protestierer: „Wir hassen Ungerechtigkeit“, „Lehrer, Studenten, Krankenschwestern, Arbeiter eine Einheit, eine Einheit!“

Am Morgen des Sonntag, des 12. März, haben Tausende von Rentnern in Teheran und in anderen Städten wie Maschad, Sari, Täbris, Urumiyeh, Rasht, Yazd, Khorram Abad, Ghom und Ferdow gegen ihre Lebensbedingungen protestiert. In Teheran wurden die Proteste vor dem Amtsgebäude des Präsidenten des Regimes Rohani in der Pasteurstraße abgehalten, und in anderen Städten vor den Gebäuden der Organisation der Rentner. Die Demonstranten forderten die Gleichstellung ihrer Pensionen mit denen anderer Arbeiter, Rentenreformen und eine Verbesserung ihres Lebensunterhalts.
Die Proteste fanden statt, obwohl die repressiven Organe beständig die Demonstranten bedrohten und sie daran hinderten, zu filmen und Bilder zu machen. Außerdem wurden mehrere Angehörige von Erziehern, die am Protest vom 28. Februar vor dem Gebäude des Parlaments des Regimes teilgenommen hatten, von Agenten des Nachrichtendienstes bedroht. 
Die Demonstranten skandierten: „Studenten, Arbeiter, Lehrer, Krankenschwestern, Einheit, Einheit“, „Jedes Versprechen, dass Sie gegeben haben, war hohl, jeder Punkt, über den Sie gesprochen haben, war ein Betrug“, „Wir warten auf ein Ergebnis, wir gehen nirgendwo hin, wir bleiben hier“, „Eine Unterschlagung weniger und unser Problem ist gelöst“, „Wenn unser Problem nicht gelöst wird, wird die Bewegung weitergehen“, „Jetzt ist der Vorabend des Neuen Jahrs, aber wir trauern“. Sie trugen Transparente, auf denen zu lesen war: „Wir sind in Not sowohl durch Armut als auch durch Diskriminierung“, „Wir hassen Unterdrückung“, „Es ist genug an Armut und Diskriminierung“, „Eine wirksame Versicherung ist unser unveräußerliches Recht“, „Macht schneller mit der Auszahlung der Boni für Rentner für 2016“ , „Wenn Sie gegenüber der Ungerechtigkeit neutral sind, so müssen Sie wissen, dass Sie sich auf die Seite der Unterdrücker stellen“, „Gebt uns unser Recht, verweist uns nicht jeweils an andere“.
In ihrer Resolution forderten die Demonstranten eine Angleichung der Zahlungen an die Rentner und eine schnelle Auszahlung der Boni für Rentner aus dem Jahr 2016 und erklärten: „Es gibt viele Rentner-Kameraden die all ihre Jahre im Rentenalter in Bedrängnis verbracht haben und in Erwartung einer helleren Zukunft gestorben sind. Wir werden auf unsere gesetzlichen Rechte pochen und wir werden sie bekommen“. Sie sangen dann die patriotische Nationalhymne „Iran“.
Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran
12. März 2017