Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenWiderstandMutige Frau im Iran skandiert „Tod für Khamenei”

Mutige Frau im Iran skandiert „Tod für Khamenei”

KARADSCH, Iran, 13. Juni 2018 Heute morgen hat eine tapfere Frau in der iranischen Stadt Karadsch, westlich der Hauptstadt Teheran, laut Slogans gegen den Obersten Führer skandiert und mehrfach „Tod für Khamenei“ gerufen.

Ihre trotzigen Rufe auf dem Mehran Platz erregten sehr schnell die Aufmerksamkeit der Menschen.

Bilder von ihrem offenen Akt des Aufbegehrens gegen das Mullah-Regime sind auch schnell im Internet aufgetaucht. Man sieht, wie Menschen eine Kette um sie herum bilden, während sie ruft.

In einem anderen Videoclip sieht man, wie die tapfere Frau gegen die Hinrichtung politischer Gefangener protestiert, besonders gegen die geplante Hinrichtung von Hossein Panahi und das Töten von Jugendlichen durch die religiöse Diktatur.