Saturday, February 4, 2023
StartInitiativenInternationale UnterstützungInternationale Vereinigung der Gewerkschaften unterstützt europäischen Plan zur Lösung der Krise in...

Internationale Vereinigung der Gewerkschaften unterstützt europäischen Plan zur Lösung der Krise in Ashraf

Die Garantie des Schutzes von Camp Ashraf ist für unabhängige Investitionen elementar wichtig

Die Internationale Vereinigung der Gewerkschaften, eine Nichtregierungsorganisation im UN Rat für wirtschaftliche und soziale Fragen, dem mehr als 70 Millionen Mitglieder in 95 Staaten angehören, unterstützt den europäischen Plan für eine friedliche und permanente Lösung für Camp Ashraf. Die Vereinigung ruft zudem für die sofortige Umsetzung des Plans auf.

Es wird betont, dass die Bewohner von Ashraf geschützte Personen unter der vierten Genfer Konvention sind. Die Internationale Vereinigung der Gewerkschaften sieht den Schutz der Bewohner von Camp Ashraf als internationale Notwendigkeit.

Die Internationale Vereinigung der Gewerkschaften denkt, dass eine Zwangsumsiedlung der Bewohner von Ashraf unrealistisch ist und glaubt, das eine solche Aktion nur zu weiteren Krisen führt.

Bis der europäische Plan vollständig umgesetzt ist, muß es eine Übergangsphase geben, welche das Ende der militärischen Besetzung und der 2 ½ Jahre langen Belagerung bedeutet. Die Schwerverletzten der Angriffe vom 8.April müssen medizinische Behandlung erhalten und es muß eine unabhängige Untersuchung des Angriffes vom 8. April gestartet und die verübten Verbrechen beleuchtet werden.