Monday, November 28, 2022
StartNachrichtenMenschenrechte28 bei Razzia festgenommen

28 bei Razzia festgenommen

NWRI – Die staatlichen Sicherheitskräfte (SSF) nahmen gestern 28 Teilnehmer an einer Familienfeier in Shahrud (Nordwest Iran) fest, berichtete am 24. Dezember die staatliche Nachrichtenagentur IRNA.
Der Kommandeur der staatlichen Sicherheitskräfte (SSF) in Shahrud, Leutnant Farajollah Vafadar erklärte IRNA gegenüber: "Die Polizei verhaftete 18 Mädchen und zehn Jungen in dem Haus mit unangebrachter abscheulicher Kleidung."

Der SSF Kommandeur fügte hinzu, dass die Razzia in Shahrud am Freitag statt gefunden hatte. "Unter den Verhafteten waren zehn Hausfrauen, vier Studentinnen und vier Schülerinnen", sagte er.

Seit vergangenem April wurden Tausende Frauen und Jugendliche von den repressiven SSF Einheiten unter dem Vorwand unangebrachter Kleidung und des Kampfes gegen "Roadies und Hooligans" im Iran verhaftet.