Monday, November 28, 2022
StartNachrichtenAktuelle Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus im Iran; Stand 15. April...

Aktuelle Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus im Iran; Stand 15. April 2020, 18 Uhr CEST mehr als 29 000 Todesfälle

Am 15. April 2020, gab die „Organisation der Volksmojahedin des Iran (PMOI)“ bekannt, daß das Coronavirus in insgesamt 278 Städten des Iran mehr als 29 000 Menschen das Leben gekostet hat.

Zu den in verschiedenen Provinzen Gestorbenen gehören: 4 700 in Teheran, 2 750 in Qom, 2 120 in Isfahan, 1 190 in Khuzestan, 1 030 in Golestan, 880 in Ost-Azerbaijan, 775 in West-Azerbaijan, 770 in Fars, 660 in Lorestan, 490 in Semnan, 470 in Markazi (Zentral), 170 in Bushehr und 85 in Hormozgan. Hinzu kommen die in anderen Provinzen gezählten Fälle.