Tuesday, November 29, 2022
StartNachrichtenWiderstandDas Telethon des Fernsehsenders INTV der iranischen Opposition kann im Internet in...

Das Telethon des Fernsehsenders INTV der iranischen Opposition kann im Internet in englischer Sprache live verfolgt werden

NCRI – Das viertägige Telethon des Satellitenkanals der iranischen Opposition, Simay-e Azadi (Iranisches Nationalfernsehen – IRANNTV), wird jetzt mit englischer Simultanübersetzung im Internet gesendet; so teilte es die offizielle Facebook-Seite des Fernsehsenders mit.

 

Am Samstag, den 24. August 2014 hieß es auf dieser Seite, die weltweite Kampagne zur Erhebung von Spenden sei mit englischer Übersetzung unter folgendem link zu erreichen: 

http://viewer.dacast.com/broadcaster/40220/c/51487

Das iranische Regime versucht verzweifelt, die Sendungen des nicht profitorientierten Satellitenkanals zu stören; denn er berichtet von Menschenrechtsverletzungen und bietet unzensierte, akkurate Informationen über die innere Situation des Iran sowie über Entwicklungen im Ausland. Millionen Iraner können sie nicht empfangen, weil die Medien vom Regime unterdrückt werden. 

Der Satellitenkanal hat sich auch zu einer Hauptquelle der Information über die Einmischung des iranischen Regimes in die Angelegenheiten anderer Länder entwickelt, besonders in Syrien, im Irak und anderen Ländern der Region. Auch berichtet der Kanal über die Unternehmungen des Regimes, Atomwaffen herzustellen.

Das viertägige Telethon hat am Freitag, den 22. August begonnen. Es wurde von Iranern im Inland und anderswo enthusiastisch begrüßt. Sie warteten lange an Telefonverbindungen, um über ihre kollektiven oder individuellen Beiträge zu informieren. Andere sandten ihre Spenden über das Internet oder durch PayPal. 

Am 14. August des vorigen Jahres hatten die Sicherheitskräfte des iranischen Regimes die Verhaftung von 107 Personen und die Beschlagnahme von 16 000 Satellitenschüsseln in 19 Städten bekanntgegeben – zur Unterdrückung des zunehmenden Gebrauchs von Satellitenfernsehen. 

Vor sechs Monaten fand das letzte Telethon von Simay-Azadi statt. Damals spendeten tausende Iraner 4,55 Millionen $.