Wednesday, December 7, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteDer Republikaner Ed Royce verurteilt den Überfall auf Camp Liberty

Der Republikaner Ed Royce verurteilt den Überfall auf Camp Liberty

Erklärung des Vorsitzenden Royce zu dem Überfall auf Camp Liberty

Medienkontakt 202-225-5021

den 29. Oktober 2015

Washington, D. C. – Heute gab Ed Royce, Republikaner aus Kalifornien, der Vorsitzende des Ausschusses des Repräsentantenhauses für auswärtige Angelegenheiten,

zu dem neuen Überfall auf Camp Liberty folgende Erklärung ab:

„Der Überfall, von dem heute berichtet wurde, ein weiterer tödlicher Angriff auf die Zivilpersonen in Camp Liberty, ist tief bedauerlich. Die irakische Regierung muß den Verwundeten und Leidenden sofort zu Hilfe kommen.

Während der iranische Einfluß im Irak zunimmt, wird die Sicherheitslage um Camp Liberty immer riskanter. Die irakische Regierung hat sich international verpflichtet, die Bewohner des Lagers zu schützen. Die Vereinigten Staaten und die internationale Gemeinschaft müssen Rechenschaft fordern.“