Tuesday, November 29, 2022
StartNachrichtenWiderstandDie Christ-Demokratische Partei Iraks verurteilt den Druck auf die Bewohner von Camp...

Die Christ-Demokratische Partei Iraks verurteilt den Druck auf die Bewohner von Camp Ashraf

Camp AshrafNWRI – ein einer schriftlichen Stellungnahme prangert die Christ-Demokratische Partei Iraks den Druck des iranischen Regimes auf die Bewohner im Camp Ashraf als menschenunwürdig an.

Die Erklärung der Christ-Demokratischen Partei hat folgenden Wortlaut: Zahlreiche Mitarbeiter des iransichen Ministeriums für Nachrichtendienste und Staatsschutz wurden unter dem Deckmantel von Familienangehörigen von Ashrafbewohnern zum Eingang des Camps gebracht. Die Konspiration gegen Ashraf ist ein deutliches Zeichen für die Befürchtungen des iranischen Regimes und seiner Kollaborateure im Irak, bei den kommenden Parlamentswahlen im Irak keinen Erfolg zu haben. Wir verurteilen diesen menschenunwürdigen Akt.

Die Iraker sind stolz auf ihre eigene Kultur und Bräuche. Die arabische Ethik hat zu keinem Zeitpunkt ihrer Geschichte erlaubt, dass Gäste auf dieses Art und Weise behandelt werden.

Leider hat die irakische Regierung im Konzert mit denen, die mit dem MOIS des iranischen Regimes zusammenarebiten, sich zu derartigen schändlichen Aktionen hinreißen lassen.

Wir verurteilen vehement dieses kriminelle Verhalten und rufen hiermit alle internationalen Organisationen auf, solche Verbrechen im Namen des irakischen Volkges gegen die Ashraf Bewohner nicht zuzulassen.

Christ-Demokratische Partei Iraks