Sunday, December 4, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteDie Familien der Studenten protestieren vor dem UN Gebäude in Teheran

Die Familien der Studenten protestieren vor dem UN Gebäude in Teheran

NWRI – Gestern versammelte sich eine Gruppe Familienangehöriger von Studenten, die von den Staatlichen Sicherheitskräften (SSF) bei den Protesten am Studententag verhaftet und eingesperrt wurden.

Die Demonstranten trugen Bilder ihrer verhafteten Kinder bei sich. Viele wissen nicht, wohin die Studenten am 9. Dezember 2007 verschleppt wurden. Sie forderten die sofortige Freilassung aller verhafteten Studenten.
 

Das Mullahregime versperrte aus Angst vor den Konsequenzen dieses Schrittes der Demonstranten das Eingangstor zum UN Gebäude, um zu vermeiden, dass die Menge in die Büros im Inneren gelangen kann. Sie versuchten ihre Beschwerden an Mitarbeiter der UN zu übergeben.

Trotz des erfolglosen Versuchs der SSF, die Familien vom UN Gebäude fern zu halten, traf sich ein Vertreter mit den Demonstranten und versprach ihnen, sich mit ihren Forderungen auseinander zu setzen.

Der iranische Widerstand appelliert an den UN Generalsekretär, den Hohen Kommissar für Menschenrechte der UN und alle internationalen Menschenrechtsorganisationen, die grausamen Verhaftungen der Studenten zu verurteilen und die Akte des Mullahregimes an den UN Sicherheitsrat zu übergeben.

Das Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran
2. Januar 2008