Saturday, November 26, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteEin Mann in der heiligen Stadt Qom gehängt

Ein Mann in der heiligen Stadt Qom gehängt

Iran: A man hanged in the holy city of QomNWRI – Mohammad Jamrasi wurde im Nirogahdistrikt der heiligen Stadt Qom öffentlich gehängt, war von der staatlichen Nachrichtenagentur IRNA am Mittwoch zu erfahren.

Die Agentur zitierte Mohammad Torshizi, den Sprecher der Gerichtsbarkeit der Mullahs in der Provinz Qom: "Der Mann gestand sein Verbrechen vor den Richtern des Islamischen Revolutionären Gerichts ein. Die Strafe wurde vom übergeordneten Gerichtshof bestätigt."

Das Mullahregime ging zu öffentlichen Hinrichtungen durch den Strang über und hängte auch mehrere Personen gleichzeitig, seit der so genannte "öffentliche Sicherheitsplan" im April in Kraft getreten ist.