Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenAktuellesFabrikarbeiter in Iran demonstrieren gegen 20 Monate lang ausstehende Löhne

Fabrikarbeiter in Iran demonstrieren gegen 20 Monate lang ausstehende Löhne

NWRI – Fabrikarbeiter der südwestiranischen Stadt Ahwaz haben am Dienstag wegen ausstehender Löhne protestiert. Der Protest kann, nachdem wiederholte Warnungen der Arbeiter vor Protesten in Teheran ungehört blieben.

 

Die Arbeiter der Rohrherstellungsfabrik in Ahvaz haben seit 20 Monaten keine Löhne bekommen. Sie versammelten sich am Dienstag vor der Zentrale der Firma und demonstrierten dort.

Getrennt von dieser Aktion berichten Vertreter des Regimes davon, dass Arbeiter mit 15-20 Jahren Berufserfahrung entlassen wurden, damit Zeitarbeiter eingestellt werden, die dann weniger Lohn und andere Vergünstigungen bekommen.

In Babakan im Nordiran wurden 400 Arbeiter der Textilfabrik Amol unter ähnlichen Gründen entlassen.

Die Taj Firma in Qazvin, die zu Spitzenzeiten 13200 Arbeiter hatte, hat ebenfalls Mitarbeiter entlassen und durch Zeitarbeiter ersetzt.