Monday, February 6, 2023
StartNachrichtenAktuellesGates: Iranisches Regime versucht Nutzen aus Revolutionen im Mittleren Osten zu ziehen

Gates: Iranisches Regime versucht Nutzen aus Revolutionen im Mittleren Osten zu ziehen

NWRI – Das iranische Regime spielt bei den Revolutionen im Mittleren Osten keine Rolle, versucht aber einen Nutzen aus ihnen zu ziehen. Das sagte der US Verteidigungsminister Robert Gates.

AFP berichtete am Samstag, dass Gates Gespräche mit dem König und dem Kronprinz von Bahrain abgehalten habe, nachdem er Manama besucht hatte. Er sagte: „Ich denke, dass es keinen Beweis dafür gibt, dass der Iran diese Volksaufstände oder Revolutionen in der Region initiiert hat.“  

 

„Es gibt jedoch klare Beweise dafür, dass sie nach Beginn der Aufstände, vor allem in Bahrain, versucht haben, Nutzen aus der Situation zu ziehen und neue Probleme zu kreieren.“, sagte Gates.

„Ich habe ihnen daher gesagt, das in diesem Fall Zeit nicht unser Verbündeter ist.“

„Ich habe sowohl dem König als auch dem Kronprinzen gesagt, dass ich nicht glaube, dass die Region zum Status Quo zurück kehren wird.“, sagte er. „Es wird einen Wandel geben, entweder freiwillig oder es wird erzwungen werden.“