Thursday, December 1, 2022
StartNachrichtenAktuellesGerüchte um Rücktritt des Außenministers des iranischen Regimes steigen

Gerüchte um Rücktritt des Außenministers des iranischen Regimes steigen

Ahmadi-MotakiNWRI – Inmitten der steigenden Machtkämpfe im iranischen Regime berichtete die staatliche Webseite Jahan News, dass es Gerüchte gibt, dass der aktuelle Außenminister der Mullahs, Manouchehr Mottaki, zurücktritt.

Dem Bericht zu Folge könnte Mullahpräsident Ahmadinejad selbst den Rücktritt Mottakis voran treiben. Enge Vertraute Ahmadinejads sehen Saeed Jalili als Nachfolger. Er ist Sekretär des nationalen Sicherheitsrates im Regime. Des weiteren wird Samareh Hashemi gehandelt, ein spezieller Berater von Ahmadinejad.

Dem Bericht zu Folge hat Ahmadinejad bereits die Entscheidung zum Rücktritt von Mottaki getroffen, sich aber noch nicht entschieden, wer ihn ersetzt.

Die staatlichen Medien unterstrichen die schweren Konflikte zwischen Mottaki und Ahmadinejad und schrieben:“ In seinen letzten Aussagen kritisierte Mottaki scharf diplomatischen Richtlinien, die das Außenministerium umgehen. Einige Beobachter sagen, diese Aussagen seien der wahre Grund für seinen Rücktritt.“