Wednesday, December 7, 2022
StartNachrichtenWiderstandGraffitis und Plakate wurden von MEK Unterstützern und Widerstandseinheiten in verschieden Städten...

Graffitis und Plakate wurden von MEK Unterstützern und Widerstandseinheiten in verschieden Städten im Iran geschrieben und angebracht


In der letzten Woche des Januar 2021 haben Unterstützer der Mujahedin-e Khalq (MEK/PMOI) und Widerstandseinheiten in verschiedenen Städten im ganzen Iran Graffitis geschrieben und Transparente und Plakate in Bezug auf die Führung des Widerstands, Frau Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Nationalen Widerstandsrats Iran (NWRI), und Massoud Rajavi, den Führer des Iranischen Widerstands, angebracht. Solche Aktivitäten gab es in Teheran, Maschhad, Rascht, Neyschabur, Karadsch, Isfahan, Ilam, Kermanschah und Ahwaz und sie wurden von den Menschen in diesen Gebieten enthusiastisch begrüßt.

Einige der Slogans lauteten: „Maryam Rajavi: Keine Macht in der Welt ist stärker als unser Wille zur Freiheit“, „Massoud Rajavi: Die Flamme der Aufstände wird weiterbrennen“, „Nieder mit Khamenei, sei gegrüßt, Rajavi“, „Der rebellische Iran wird sich erheben“, „Khamenei ist ein Mörder, seine Führung nicht legitimiert“, „Die Mullahs müssen verschwinden“, „Die Wurzel jedes Verbrechens ist das IRGC und der Oberste Führer des Regimes“, „Maryam Rajavi: Die Angst vor dem Sturz wird von der religiösen Diktatur im Innersten gefühlt“, „Massoud Rajavi: Die Armee der Hungrigen ist bereit zur Revolte und zum Aufstand“, „Lasst die Völker in der Welt wissen, dass Massoud (Rajavi) unser Führer ist“.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran (NWRI)
30. Januar 2021


Teheran – Aktivitäten der MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Maryam Rajavi: Es gibt keine Kraft im Universum, die stärker ist als unser Wille zur Freiheit und Selbstbestimmung” – Letzte Woche des Januar 2021

Teheran – Aktivitäten der MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Massoud Rajavi: Das Volk und sein Widerstand haben sich zum Sturz dieses Regimes verpflichtet“ – 27. und 28. Januar 2021

Ilam und Rascht – Aktivitäten der MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Gegrüßt sei Rajavi, nieder mit Khamenei” – 26. Januar 2021

Isfahan – Aktivitäten der MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Nieder mit Khamenei” – Letzte Woche des Januar 2021

Kermanschah – Aktivitäten der MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Wir werden kämpfen und uns unseren Iran wieder holen” – 26. Januar 2021

Ahwaz – Schreiben von Graffitis durch MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Die Welt soll wissen, Massoud ist unser Führer”- Letzte Woche des Januar 2021
 
Karadsch und Neyschabur – Aktivitäten der MEK Unterstützer – 30. Januar 2021

Maschhad – Aktivitäten der MEK Unterstützer und Widerstandseinheiten – „Maryam Rajavi: Die Mullahs müssen verschwinden” – 30. Januar 2021