Monday, December 5, 2022
StartNachrichtenAktuellesGruppe aus dem Irak verlangt die Einschaltung des UN Sicherheitsrates

Gruppe aus dem Irak verlangt die Einschaltung des UN Sicherheitsrates

 NWRI – Osama al-Najifi, Generalsekretär der National Society der Iraker forderte die Einschaltung des UN Sicherheitsrates zur Klärung der dem iranischen Regime vorgeworfenen Verletzung der nationalen Souveränität und Integrität Iraks, berichtete der TV Sender al-Rafedin am Donnerstag. Al-Najifi sagte: Das iranische Regime versucht seine Vorherrschaft über unsere Grenzen, Wasser und Rohstoffquellen zu errichten. Zu diesem Zweck wird keine falsche Behauptung und kein Vorwand ausgelassen. Die jüngsten Versuche des iranischen Regimes, den Khour al-Omayyeh Hafen unter seine Kontrolle zu bringen, ist ein deutlicher Beweis für die Verletzung der territorialen Integrität Iraks und reiht sich in den Kontext der Expansionsversuche des Regimes ein, dass seine regionalen Gewinne durch irakische Gewässer und Boden zu vergrößern trachtet.

"Die Regierung Iraks muß seinen Widerstand dagegen klar zum Ausdruck bringen, die illegalen Forderungen des Regimes abweisen und den Sicherheitsrat darum bitten, die vom Iran beabsichtigte Vorherrschaft im Irak beenden", fügte Najifi hinzu.