Wednesday, November 30, 2022
StartNachrichtenAktuellesIm Iran hergestellte Geschosse wurden in Obstpackungen in den Irak geschickt

Im Iran hergestellte Geschosse wurden in Obstpackungen in den Irak geschickt

File Photo - Iranian weapon found in BaghdadNCRI – Irakische Soldaten haben vor kurzem in der südlichen Provinz Misan eine Reihe im Iran hergestellter Geschosse gefunden, die, als Obstpackungen getarnt, aus dem Iran eingeschmuggelt worden waren; so berichtet das Al-Sharqiya-Fernsehen am Mittwoch.

"Die Verpackungen trugen persische Etikette", fügt der Bericht hinzu.

Das amerikanische Militär hatte vorher mitgeteilt, daß das iranische Regime Grund-zu-Luft-Geschosse und andere hochentwickelte Waffen in den Irak schmuggele – zum Einsatz gegen die amerikanischen Truppen.

Darunter sind die RPG-29-Granate, 240 mm-Geschosse und Panzer durchbohrende Straßenrand-Bomben, die auch als EFPs ("explosively formed penetrators") bekannt sind.