Sunday, December 4, 2022
StartNachrichtenAktuellesIrakisches Regime kommt syrischem Präsidenten zu Hilfe

Irakisches Regime kommt syrischem Präsidenten zu Hilfe

Laut Al-Jazeera TV vom 2.August hat der iranische Botschafter ein mündliches Kommuniqué von Khamenei und Qassem Suleimani, dem Kommandeur der terroristischen Qods Einheiten, an die Anführer der Nationalen Irakischen Einheit übergeben, im dem zur Unterstützung des syrischen Präsidenten durch eine Zahlung von 10 Milliarden Dollar aufgerufen wird.

 

Al-Sharqia TV zitierte informierte Quellen, dass der iranische Botschafter im Irak einen Plan verbreitet habe, indem es um monetäre Unterstützung des syrischen Regimes im Rahmen eines Abkommens zwischen dem Irak und Syrien geben soll, welches Ende letzter Woche unterzeichnet wurde.

Diese Quellen berichten auch, dass es ein fünf Mann starkes Komitee gibt, das unter der direkten Aufsicht von Khamenei steht und für den Irak zuständig ist. Das Komitee hat in den letzten Tagen wichtige Entscheidungen bezüglich möglicher irakischer wirtschaftlicher Kapazitäten zur Hilfe des syrischen Regimes getroffen.