Saturday, February 4, 2023
StartNachrichtenAktuellesIraks Partei lehnt neuen Botschafter des iranischen Regimes für den Irak ab

Iraks Partei lehnt neuen Botschafter des iranischen Regimes für den Irak ab

 NWRI – Dr. Ayad Jamal Aldin, Mitglied des irakischen Parlaments und Führer der Ahrar Partei, erklärte: "Die Ernennung des früheren Kommandeurs der Revolutionären Garde, Hassan Danafar, als neuer iranischer Botschafter im Irak beleuchtet einmal mehr den wachsenden Einfluss Teherans auf den Irak."

"Maliki kam durch die Iraner zur Macht und nun erlaubt er unserem großartigen Land einfach eine iranische Kolonie zu werden. Das Volk im Irak muss diese korrupte, unfähige Regierung ablehnen. Der Botschafter muss ein professioneller Diplomat sein und nicht ein ehemaliger Kommandeur der Revolutionären Garde. In Bagdad ist kein Platz für die IRGC [Islamische Revolutionäre Garde]", sagte Ayad Jamal Aldin.

Inzwischen hat am Donnerstag die irakische Tageszeitung al-Zaman bestätigt, dass Hass Danafar als stellvertretender Kommandeur der Marine der IRGC unter Ali Shamkhani diente und als Mitglied der Qouds Armee für Auslandseinsätze zuständig war.