Wednesday, December 7, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIran: 20 Gefangene ohne offizielle Bekanntgabe hingerichtet

Iran: 20 Gefangene ohne offizielle Bekanntgabe hingerichtet

NWRI – Die Henker des iranischen Regimes haben in den letzten Tagen mindestens 20 weitere Gefangene ohne Veröffentlichung in den offiziellen Medien gehängt. Das iranische Regime ließ am 21. Juli sieben Gefangene im Zentralgefängnis von Iranshahr und fünf weitere am Samstag, den 20. Juli im Zentralgefängnis von Zahedan hängen. Das zeigen glaubhafte Berichte aus dem Iran.

Das iranische Regime ließ zudem am 9. Juli acht Gefangene im Zentralgefängnis von Karaj hängen.

Über all diese Fälle wurde bisher nicht berichtet. Drei der hingerichteten Personen waren Jalil, Hassan und Rabani.