Sunday, December 4, 2022
StartNachrichtenAtomprogrammIran erwägt Kündigung des Atomwaffensperrvertrags

Iran erwägt Kündigung des Atomwaffensperrvertrags

Iran erwägt Kündigung des AtomwaffensperrvertragsStern – Hamburg (ots) – Der Iran erwägt, seine Mitgliedschaft im Atomwaffensperrvertrag zu kündigen, sollte der UN-Sicherheitsrat weiterhin ultimativ verlangen, jegliche Uran-Anreicherung zu beenden.

"Wenn der Sicherheitsrat Entscheidungen fällt, die unsere Sicherheit und unser nationales Interesse bedrohen, wird meine Regierung reagieren", sagte Ali Asghar Soltanieh, Botschafter des Iran bei der Atom-Energiebehörde in Wien, in einem Interview mit dem Hamburger Magazin stern. "Wir haben die Anreicherung nur zu Forschungszwecken wieder aufgenommen. Dieser Entschluss ist unumkehrbar."