Thursday, February 9, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteIran: Hinrichtung von vier Gefangenen durch den Strang und die Todesstrafe für...

Iran: Hinrichtung von vier Gefangenen durch den Strang und die Todesstrafe für vier andere

Four prisoners were hanged on Saturday by the regime's judicial officials inside Zahedan Prison, the state-run daily Khorassan reported on Sunday. Those executed were identified as Shah Mohammad, Nader Rigi, Abdolali Balouch and Mohammad Shakib.NWRI – Das inhumane Regime der Mullas hat am Samstag im Zahedan Gefängnis vier Gefangene in Zahedan (Südostiran) und Mashhad (Nordostiran) durch den Strang hingerichtet und vier andere – darunter zwei Frauen – zum Tode verurteilt, berichtete die regierungstreue Presse.
Vier Gefangene wurden nach Informationen der staatlichen Zeitung Khorassan vom Sonntag am Samstag durch die Justizbehörden der Mullahs im Zahedan Gefängnis hingerichtet. Die Hingerichteten wurden identifiziert als Shah Mohammad, Nader Rigi, Abdolali Balouch und Mohammad Shakib.

Die Tageszeitung informierte darüber, dass die Justizbehörden der Mullahs in Zahedan zwei Frauen und einen Mann zum Tode verurteilt haben. In Mashad wurde ein Mann namens Hossein zum Tode verurteilt.
Der Iranische Widerstand appelliert an die internationalen Menschenrechtsorganisationen die Welle von kriminellen Hinrichtungen und andere unmenschliche Vorgehensweisen des klerikalen Regimes zu verurteilen.

Das Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran
25. Spetember 2006