Tuesday, November 29, 2022
StartNachrichtenAtomprogrammIran im Fokus beim G8 Treffen: Aussagen von Cannon

Iran im Fokus beim G8 Treffen: Aussagen von Cannon

Canadian Foreign Minister Lawrence CannonCBC News

Der kanadische Außenminister Cannon sagte, dass das iranische Atomprogramm ganz vorne auf der Agenda des G8 Treffens am Montag in Gatineau, Quebec, stehe.

“Leider denke ich, dass wir wenig andere Möglichkeiten haben, als zusätzliche Sanktionen gegen den Iran zu verhängen. Am besten wäre, dies durch den UN Sicherheitsrat zu verabschieden,”, sagte Cannon gegenüber Reportern.

“Wir müssen dies vor der UN diskutieren und Kanada ist bereit, seinen Tel dazu beizutragen.”

Die westlichen Nationen drängen auf eine vierte UN Sanktionsrunde gegen Teheran, welches weiter unvermindert mit dem Atomprogramm fortführt.
Das Treffen der Außenminister der G8 beginnt am Montag abend und geht bis zum Dienstag.

Die Versammlung soll die im Juni geplante G8 Runde in Huntsville, Ontario und das G20 Treffen in Toronto vorbereiten.

Cannon ist der Gastgeber des Treffens von fünf Ländern über die wirtschaftliche Entwicklung der Arktis. Die Gespräche gehen über Öl, nationale Sicherheit und Schiffsrouten und den Umweltschutz in der Region.