Monday, November 28, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIran: Vier Gefangene in Teheran, Saravan und Bandar Abbass erhängt

Iran: Vier Gefangene in Teheran, Saravan und Bandar Abbass erhängt

NWRI – In den letzten drei Tagen wurden in Teheran und in den Stنdten Saravan und Bandar Abbass vier Gefangene erhängt.
Die staatliche Nachrichtenagentur Khorassan berichtete am Donnerstag, dass zwei Jugendliche mit den Namen Sattar und Davoud in Teheran erhängt wurden.
Die staatliche Nachrichtenagentur IRNA berichtete ebenfalls am Donnerstag, dass ein Häftling, identifiziert als Gholamreza Rigi in Saravan öffentlich gehängt wurde.
Am gleichen Tag berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Kayhan, dass ein junger Mann, identifiziert als Hamid Hosnaee, in der Stadt Bandar Abbass durch den Strang getötet wurde.

Der iranische Widerstand appelliert an alle Menschenrechtsorganisationen, die außerordentlich hohe Welle von willkürlichen Hinrichtungen im Iran zu stoppen.

Das Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran
9. September 2006