Saturday, November 26, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteIranische Regimeagenten schlagen Mann zu Tode

Iranische Regimeagenten schlagen Mann zu Tode

KamyaranNWRI – Agenten des iranischen Regimes in der Stadt Kamyaran (Nordwestiran), schlugen in einer Polizeistation einen Mann zu Tode. Das berichtet die Harana Nachrichtenagentur am Montag. Berichten zu Folge, erlitt Gholamreza Bayat innere Blutungen und fiel ins Koma, nachdem er von Regimeagenten brutal zusammengeschlagen wurde. Er starb später an seinen Verletzungen. Laut Leichenbeschauer starb er an einer unkontrollierbaren inneren Blutung, die aus mehreren Schlägen auf seinen Körper resultierte.