Tuesday, January 31, 2023
StartNachrichtenAktuellesIRGC Mitarbeiter: „Wir haben einen Krieg des Schwächens“

IRGC Mitarbeiter: „Wir haben einen Krieg des Schwächens“

June 16, 2009 - Youth clash with security forces in IranNWRI – Die staatliche Fars Nachrichtenagentur zitierte einen stellvertretenden Kommandeur für politische Angelegenheiten vom den islamischen Revolutionsgarden (IRGC) am 4. September mit den Worten: „Heute sprechen wir nicht länger über die Bedrohung eines vorsichten Umsturzes: Wir sind bereits in einem Krieg des Schwächens.“

Yadollah Javani ergänzte:“ Diese Gruppen und ihre unrechtmäßigen Forderungen haben das Ziel, das Regime zu stürzen und sie empfinden die IRGC als Hindernis für die Erreichung ihrer gottlosen Wünsche. Um ihre Ziele zu erreichen, versuchen sie Schritte zu unternehmen, um die IRGC zu schwächen.“

Sich auf die tiefen Risse im Regime beziehend, sagte Javani:“ Heute müssen wir uns mit einer, wie der oberste Führer sagt,  tiefen Verschwörung auseinander setzen, in der selbst die Anführer große Probleme haben, die richtigen Entscheidungen zu treffen.“