Saturday, January 28, 2023
StartNachrichtenAktuellesJohn Boehner: Keine Zusammenarbeit mit dem iranischen Regime, um dem Irak zu...

John Boehner: Keine Zusammenarbeit mit dem iranischen Regime, um dem Irak zu helfen

Die Vereinigten Staaten sollten keine Gespräche mit dem iranischen Regime über eine gemeinsame Hilfe für den Irak bei der Abwehr von Aufständischen führen, die in Scharen das Land überrannt hätten,

meinte der Sprecher im Kongress John Boehner am Mittwoch. 

„Absolut nicht”, äußerte Boehner, R-Ohio, gegenüber Reportern. „Ich kann mir so halbwegs vorstellen, was unsere Freunde in der Region, unsere Verbündeten, darüber denken, dass man zum Iran die  Hände ausstreckt zu einem Zeitpunkt, wo sie“  in dieser Region  „weiter für Terrorismus Geld ausgeben und Terrorismus fördern“. 

Laut Associated Press hat Boehner dies geäußert einige Stunden, bevor er und andere Führer im Kongress ein Informationsgespräch mit Barack Obama über die Situation im Irak angesetzt haben.

Boehner meinte, er hoffe, Obama werde „eine Strategie“ beschreiben, „die einigen Erfolg dabei garantiere, dass der Irak seine Freiheit behalte und die Demokratie weiterhin anstrebe, für die wir dort so hart gekämpft haben“. Er lehnte es ab, sich im Einzelnen darüber zu äußern, was die von ihm bevorzugte Vorgehensweise sei.