Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteJugendlicher Straftäter im Iran gehängt

Jugendlicher Straftäter im Iran gehängt

Behnoud Shoja'i, exécuté en Iran le 11 octobre 2009, à l'âge de 21 ans, pour un délit présumé commis à l'âge de 17 ansNWRI – Die Handlanger des iranischen Regimes hängten den 21jährigen jugendlichen Straftäter Behnoud Shojaie nach vierjähriger Haftzeit am Sonntag im Evin Gefängnis in Teheran, für ein Verbrechen, dass er als 17jähriger im August 2005 begangen hatte, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur IRNA.

Das Gericht der Mullahs hat seine Todesstrafe erneut bestätigt. Er wurde drei Mal der schmerzvollen Prozedur unterzogen und zum Galgen geführt, seine Hinrichtung konnte aber durch internationalen Druck jedes Mal verschoben werden.

Das iranische Regime richtet mehr jugendliche Straftäter als jedes andere Land hin – im vergangenen Jahr acht und 42 seit 1990.