Saturday, December 10, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteMindestens fünf Demonstranten bei den Ashura Aufständen verstorben

Mindestens fünf Demonstranten bei den Ashura Aufständen verstorben

Police car burnt by protestersLandesweiter Aufstand – Ashura 26

Nach den letzten Meldungen aus dem Hauptquartier der iranischen Volksmojahedin (PMOI/MEK) sind mindestens fünf Demonstranten Opfer der Einheiten des Regimes während des mutigen Volksaufstandes in Teheran am Sonntag, dem 27. Dezember 2009 geworden.

Die Leichname wurden zur Leichenhalle in Kahrizak (im Süden Teherans) gebracht.

Das Sekretariat des Nationalen Widerstandsrat Iran
27. Dezember 2009