Saturday, December 10, 2022
StartNachrichtenAktuellesPatraeus: Iranisches Regime liefert Waffen an Taliban

Patraeus: Iranisches Regime liefert Waffen an Taliban

NWRI – Bei einer Anhörung im US Kongreß bestätigte General David Patraeus, der Oberbefehlshaber der Koalitionsstreitkräfte in Afghanistan, dass das iranische Regime „ohne Zweifel“ Waffen und Geld an die Taliban geliefert und sie ausgebildet hat. Das berichtet Voice of America am Sonntag.

Er sagte, dass die Koalitionsstreitkräfte erst vor kurzem 48 122 Millimeter Raketen der Qods Einheiten aus den Revolutionsgarden beschlagnahmt haben, die durch „einen bekannten Vermittler für die Taliban“ geschickt werden sollten. „Diese Waffen haben eine stark erhöhte Reichweite im Vergleich zu den Waffen, die die Koalitionsstreitkräfte bisher gesehen haben.“, so Petraeus.

Laut General Patreaus wurde ebenfalls 125 Meilen vor der Küste Israels ein Schiff entdeckt, welches eine große Waffenladung beinhaltete. Die unter liberischer Flagge und einem deutschen Reeder fahrende Victoria war auf dem Weg nach Ägypten, nachdem sie einen Stop in Syrien gemacht hatte.

Voice of America ergänzte, dass das Schiff 250 Mörsergranaten, sechs C-704 Anti – Schiff Raketen, zwei Radarsystem und 67.000 Kugeln Munition geladen hatte, die als Linsen und Wolle deklariert waren. Dokumente, die im Schiff gefunden wurden, waren in Farsi geschrieben.