Saturday, February 4, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteProtestkundgebung in Teheran zur Befreiung von Demonstranten

Protestkundgebung in Teheran zur Befreiung von Demonstranten

Protestkundgebung in Teheran zur Befreiung von DemonstrantenNWRI – Angehörige von mehreren Hundert während der friedlichen regimekritischen Montagsdemonstration der Frauen am 12. Juni Verhafteten versammelten sich am Mittwoch vor dem berüchtigten Evin Gefängnis und forderten die Freilassung ihrer Familienmitglieder und Freunde.

Die Demonstranten liefen dann gemeinsam zum Revolutionären Hof in der Moalem Street und protestierten dort weiter, nach dem ihnen ihr Recht auf eine Kundgebung vor dem Gefängnis entzogen wurde.

Mehrere der während der Demonstration gefangen genommenen Frauen wurden in das Evin Gefängnis verlegt. Ihre Familien sind tief besorgt über das Schicksal ihrer Lieben. Mindestens 400 Menschen wurden während der Kundgebung auf dem Platz "7. Tir“ verhaftet.

Die iranischen Behörden spielen wie gewöhnlich den Umfang der Proteste gegen die Regierung und die Zahl der Verhaftungen herunter.

Das Evin Gefängnis wurde als ein Hochsicherheitsgefängnis für politische Gefangene gebaut, aber es wurde der am meisten gefürchtete Gulag des iranischen Regimes und der Ort für Tausende politischer Hinrichtungen.