Friday, January 27, 2023
StartNachrichtenWiderstandRobert Pittenger, Abgeordneter des US-Kongresses, nimmt an einer Versammlung der demokratischen iranischen...

Robert Pittenger, Abgeordneter des US-Kongresses, nimmt an einer Versammlung der demokratischen iranischen Bewegung teil

Dienstag, den 16. Juni 2015, 21. 51 Uhr

Heute berichtete das Radio WSIC, verbunden mit dem „Fox News Radio“ in North Carolina, wie Robert Pittenger, Mitglied des US-Kongresses, während der jährlichen Versammlung „Freiheit im Iran“, die am Samstag in Paris stattfand, für die Demokratie im Iran eintrat.

„Robert Pittenger, Abgeordneter des Kongresses für das Seengebiet, ist aus Paris zurückgekehrt, wo er vor mindestens 100 000 Menschen sprach – der Versammlung der demokratischen iranischen Bewegung“ – so das WSIC-Radio in seinem Bericht. 

Dem Radiosender zufolge sagte Pittenger, er habe an der Versammlung teilgenommen, „um der Welt von der Not des iranischen Volkes und von den Menschenrechtsverletzungen, unter denen es beständig leidet, mitzuteilen.“

Auch die Sorge über das Nuklearabkommen mit dem Iran war ein wichtiges Thema, sagte der Sender.

„Zu den anderen Rednern gehörte Maryam Rajavi, die Leiterin des iranischen Widerstands, der frühere New Yorker Bürgermeister Rudy Giuliani und der frühere UN-Botschafter Bill Richardson,“ fügte der Sender hinzu.