Wednesday, November 30, 2022
StartNachrichtenMenschenrechteSechs Menschen bei den andauernden Unruhen im Nordwesten Irans ermordet

Sechs Menschen bei den andauernden Unruhen im Nordwesten Irans ermordet

Sechs Menschen bei den andauernden Unruhen im Nordwesten Irans ermordetNWRI – Mindestens sechs Personen wurden gestern bei den Unruhen in der nordwestiranischen Stadt Naqadeh getötet.

Zu dem Vorfall kam es am vierten Tag der Unruhen in der nordwestlichen Provinz, in der die azari sprechende Bevölkerung lebt.

Der Nachrichten Webseite eines früheren Kommandeurs der Revolutionären Garde zufolge, protestierten etwa 1.000 Jugendliche in einer Demonstration in Naqadeh gegen die Veröffentlichung einer Karikatur in der staatlichen Tageszeitung IRAN. Die Jugendlichen stürmten Regierungsgebäude – auch das Gebäude für islamische Kultur und Verhalten und setzten das Gebäude in Brand. Bei den anschließenden Auseinandersetzungen mit den Sicherheitskräften wurden mindestens 30 Personen verwundet.