Friday, February 3, 2023
StartNachrichtenWiderstand15 Meter hohe Türme an der Südflanke Ashraf’s installiert; Neues Instrument zum...

15 Meter hohe Türme an der Südflanke Ashraf’s installiert; Neues Instrument zum Unterdrücken und Ausspionieren der Bewohner

Militärische Besetzung von Camp Ashraf – Nr. 137

NWRI – Seit dem 23. August haben terroristische Qods Einheiten und Agenten des Ministeriums für Geheimdienste in Zusammenarbeit mit dem Komitee des irakischen Regierungschefs zur Unterdrückung von Ashraf und irakischen Einheiten eifrig zwei 15 Meter hohe Wachposten errichtet, die in 400 Metern Abstand an Ashraf’s Südflanke stehen. Kommunikations- und Spionageeinrichtungen wurden auf den Türmen installiert, damit diese falsche Behauptungen und falsche Dossiers gegen die Bewohner von Ashraf aufstellen helfen sollen.

Die Agenten, die die Türme errichteten, bedeckten ihre Gesichter mit Masken und trugen Kleidung, die nicht zu identifizieren war (siehe Bilder).

Vor der Installation der Türme wurden vor Ort zwei Wohnwagen aufgestellt, in denen die Agenten des iranischen Regimes leben können. Zudem wurde ein Generator, der zum nördlichen Teil Ashraf’s gehört, gestohlen und für die Agenten in Betrieb genommen. Der Generator hat einen Wert von mehreren Zehntausend Dollar.

Unter dem Vorwand der irakischen Souveränität erhöhen die Agenten des klerikalen Regimes die unterdrückenden Spionagetätigkeiten gegen Ashraf und wollen damit weitere Massaker und Unterdrückung der Bewohner von Ashraf unter Ausschluß der Öffentlichkeit vorbereiten. Bei den Angriffen vom 8.April 2011 unter dem Kommando von Nuri al-Maliki machten mehrere Bewohner Bilder und Filme, in denen zu sehen war, wie Bewohner durch gezielte Schüsse ermordet wurden.

Der iranische Widerstand warnt vor den Komplotten des iranischen Regimes und der irakischen Regierung gegen Ashraf und fordert erneut den Einsatz von US und UN Truppen und ein permanentes Beobachterteam von UNAMI zum Schutz der Bewohner.

 

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran
27. August 2011