Wednesday, November 30, 2022
StartNachrichtenAtomprogrammAhmadinedschad lehnt im Atomstreit Vorschläge des Westens ab

Ahmadinedschad lehnt im Atomstreit Vorschläge des Westens ab

Mullahs' nuclear porjectsTEHERAN: Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hat Gespräche mit den fünf UN-Vetomächten und Deutschland über das Atomprogramm seines Landes abgelehnt. Der Iran werde keine Gespräche darüber außerhalb der Kontakte zur Internationalen Atomenergiebehörde führen, sagte Ahmadinedschad in Teheran. Die Atomfrage habe sich für den Iran erledigt. Zu der sogenannten Sechser-Gruppe gehören neben Deutschland die USA, China, Russland, Frankreich und Großbritannien. Die Sechser-Gruppe hatte der Führung in Teheran Anfang April eine Wiederaufnahme des Dialogs angeboten. Dabei gestand sie dem Iran das Recht auf die zivile Nutzung von Atomkraft zu, wenn er das Vertauen in seine rein friedlichen Absichten wiederhergestellt habe. (Quelle: Deutsche Welle)