Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteAufruf zur Verurteilung der inhumanen Behandlung von Afghanen im Iran

Aufruf zur Verurteilung der inhumanen Behandlung von Afghanen im Iran

Der iranische Widerstand verurteilt scharf die inhumane und beschämende Behandlung von afghanischen Bürgern in der südiranischen Provinzhauptstadt Shiraz.

Der NWRI ruft die internationalen Menschenrechtsorganisationen auf, diesen entsetzlichen Akt durch die religiöse Diktatur im Iran zu verurteilen.

In einer absurden Maßnahme zeigten am 6. September 2016 die staatlichen Sicherheitskräfte in Shiraz eine Ausstellung über „Entdeckungen der Polizeistationen von Schiraz“. Dort war auf einem Bildschirm eine Reihe von mit Augenbinden und Handschellen gefesselten Afghanen angekettet in einem Käfig zu sehen, neben ihn befanden sich alkoholische Getränke, Sexfilme und andere Dinge. Vertreter des Regimes behaupteten, dass diese Personen keine Einreiseerlaubnis für den Iran gehabt haben. (Staatliche Tabnak Webseite, 7. September 2016)

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran
12. September 2016