Sunday, February 5, 2023
StartNachrichtenAktuellesBahrainischer Offizier von IRGC-Agenten ermordet

Bahrainischer Offizier von IRGC-Agenten ermordet

NWRI – Am 30. Januar enthüllte die in London erscheinende Zeitung „Alsharqalawsat“, daß Agenten des Corps der Iranischen Revolutionsgarden (IRGC) einen bahrainischen Offizier umgebracht haben.

Es heißt in der Zeitung: „Am Sonntag wurde ein bahrainischer Beamter in dem Stadtteil ‚Belad Alghadim’ der Hauptstadt Manama von einer terroristischen Gruppe ermordet.

Eine terroristische Gruppe namens ‚Saraya Al Ashtar’ hat, das gab ein ranghoher Beamter des Innenministeriums von Bahrain bekannt, die Verantwortung übernommen.

Bahrain betrachtet diese Gruppe, die vom IRGC ausgebildet und unterstützt wird, als terroristisch. 

Der Sicherheitschef Bahrains wies im Zusammenhang mit diesem Mordanschlag darauf hin, es handle sich um eine einzelne terroristische Gruppe, die sich verschiedener Namen bediene. Er fuhr fort: ‚Wir wissen es; wir wissen, wer hinter diesen Leuten steckt. Tatsächlich werden sie vom Corps der Iranischen Revolutionsgarden unterstützt und ausgebildet.’“