Sunday, November 27, 2022
StartNachrichtenAtomprogrammBlair attackiert Iran im Atomstreit

Blair attackiert Iran im Atomstreit

Blair attackiert Iran im AtomstreitGroßbritanniens Premierminister Tony Blair hat die Aufkündigung der freiwilligen Zusammenarbeit Irans mit der Atomenergiebehörde (IAEA) scharf verurteilt. Iran begehe einen "sehr, sehr schweren Fehler", sagte er am Dienstag in London. Einen militärischen Einsatz schloss er nicht aus. "Man kann in solchen Situationen nie nie sagen." Noch setze Großbritannien aber auf diplomtische Mittel.

 Russland reagierte unterdessen enttäuscht auf Irans Entscheidung. "Ein Teil der iranischen Führung schürt absichtlich die Spannungen", zitierte die Agentur Interfax am Dienstag einen namentlich nicht genannten russischen Teilnehmer an den Verhandlungen mit Iran. Der Konflikt um das iranische Atomprogramm drohe sich weiter zuzuspitzen. Moskaus Regierung erneuerte das Angebot an Teheran, bei den Verhandlungen über eine gemeinsame Urananreicherung am 16. Februar in Moskau eine für Iran annehmbare Lösung zu finden.