Monday, November 28, 2022
StartNachrichtenWiderstandDemonstration von Exiliranern vor dem UN Büro in Genf für die Unterstützung...

Demonstration von Exiliranern vor dem UN Büro in Genf für die Unterstützung der Bewohner von Ashraf geht in den 80. Tag


NWRI – Exiliraner verbrachten am Dienstag den 80.Tag im Rahmen einen Sitzstreiks vor dem Büro der Vereinten Nationen in Genf. Sie unterstützen die Rechte der Bewohner von Camp Ashraf, Irak. Die Teilnehmer kommen aus ganz Europa und organisieren Märsche zum Nationalplatz.

Sie rufen die UN auf, einen sofortigen Schutz von Camp Ashraf zu übernehmen, wie es ihre rechtliche und moralische Pflicht ist.

Die Iraner kritisieren die Inaktivität der relevanten internationalen Organisationen scharf und weisen auf die Schikanen der irakischen Regierung gegen die Bewohner von Ashraf hin. Sie fordern die relevanten internationalen Organisationen auf, ihre „beschämende“ Stille zu beenden.