Tuesday, January 31, 2023
StartNachrichtenMenschenrechteDer Iranische Widerstand ruft die griechische Regierung auf, iranische Flüchtlinge zu unterstützen...

Der Iranische Widerstand ruft die griechische Regierung auf, iranische Flüchtlinge zu unterstützen und zu verteidigen

NWRI – Der Iranische Widerstand verurteilt entschieden die Ausübung von Gewalt gegen iranische Flüchtlinge in Griechenland in den letzen Tagen, wobei mehrere von ihnen verletzt wurden. Er betont die Verantwortung der griechischen Regierung für die Sicherheit iranischer Asylsuchender und Flüchtlinge in dem Land und fordert diese Regierung auf,

als Mitgliedsstaat der Europäischen Union und  wegen der Beteiligung an der Genfer Flüchtlingskonvention von 1951 den iranischen Flüchtlingen Asyl zu gewähren und nicht zuzulassen, dass diesen Flüchtlingen außerhalb des Bereichs der Rechtsprechung der Mullahs wiederum Unrecht geschieht und dass sie Vorurteilen und Gewalt  ausgesetzt sind. Einige dieser Flüchtlinge, die sich lange Jahre in Griechenland aufhalten, haben immer noch keinen Flüchtlingsstatus erhalten.

Der Iranische Widerstand ruft das griechische Parlament, die politischen Parteien und Flüchtlingsorganisationen, ebenso den Europarat und die Kommission für Emigration und die Verteidiger des heiligen Rechts auf Asyl in ganz Europa auf, sofort Maßnahmen zur Unterstützung der Flüchtlinge und Asylsuchenden, besonders der iranischen Flüchtlinge in Griechenland zu ergreifen und nicht zu erlauben, das die Rechte der iranischen Flüchtlinge und Asyl suchenden und die universalen Werte in Bezug auf Flüchtlinge in Europa mit Füßen getreten werden.

Während das iranische Regime das iranische Volk zum Opfer macht, besonders die iranische Jugend, jeden Tag in einer sich steigernden Welle der Repression, darunter Hinrichtungen, dem Abschneiden von Händen und Füßen, dem Verspritzen von Säure und andere unzivilisierte Behandlungsweisen, und während die Zahl der Hingerichteten unter der Präsidentschaft von Rohani allein die 2000 erreicht hat, hat der Respekt der Rechte iranischer Asylsuchender und das Gewähren von Asyl Priorität.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran