Sunday, January 29, 2023
StartNachrichtenAktuellesDer libanesische Drusen-Führer: “Der Krieg im Libanon ist ein iranischer Krieg“

Der libanesische Drusen-Führer: “Der Krieg im Libanon ist ein iranischer Krieg“

NWRI – In einem Interview mit dem arabischen Nachrichtensender, Al-Arabiya, sagte der libanesische Drusenführer Walid Jumblatt am Sonntag, dass der Libanon zu einem stellvertretenden Schlachtfeld für den Iran bei seinem Widerstand gegen den von der USA geleiteten Druck auf sein Nuklearprogramm geworden ist.

„Dieser Krieg ist kein libanesischer, … das ist ein iranischer Krieg“, sagte Walid Jumblatt und fügte hinzu, „Der Iran sagt zu den Vereinigten Staaten: „Du willst mich im Golf bekämpfen und mein Nuklearprogramm kaputt machen? Ich will dich in Israel nach Hause jagen.“

Jumblatt wiederholte, dass „der Libanon ein Schlachtfeld“ für den iranischen Atomaufstand gegen den Westen geworden ist.

Maryam Rajavi, die vom Nationalen Widerstandsrat Iran gewählte Präsidentin sagte zur Kommentierung der gegenwärtigen Krise am Sonntag: „Mit dem Export der Krise und der Entfachung des Konflikts im Mittleren Osten, versuchen die Mullahs ihr Atomprogramm und ihre Anektionspläne im Irak zu verschleiern.“

„Die gegenwärtige Situation ist das Resultat von zwei Jahrzehnten, in den die Mullahs beschwichtigt und die Augen vor Terrorismusexport, dem Fundamentalismus und der Unterdrückung der iranischen Nation verschlossen wurden. Diese Politik darf nicht länger fortgesetzt werden“, betonte Rajavi.